Nebenwirkungen von Cialis 5mg

Die Nebenwirkungen von Cialis 5 mg

Das Arzneimittel zur Verbesserung der Erektion Daily Cialis hat zahlreiche Vorteile: die Möglichkeit, Sex jederzeit zu haben, hohe Effizienz, niedriger Preis für Cialis 5 mg. All dies macht Cialis 5mg zu einem der beliebtesten Arzneimittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion.

Eine Spezialität von Cialis 5mg ist das minimale Risiko von Nebenwirkungen. Da der Gehalt an Tadalafil in einer Tablette Cialis Once a Day 2-4-mal niedriger ist, als im klassischen Cialis, hat das Arzneimittel einen sanfteren Einfluss auf den Organismus. Cialis 5 mg zu kaufen, empfehlen die Ärzte sogar denjenigen, die einige Gegenanzeigen gegen die Einnahme des Arzneimittels haben: instabiler Blutdruck, einige Nieren- und Lebererkrankungen, Übergewicht. Aber einige Faktoren können die Nebenwirkungen trotzdem hervorrufen, und man muss sich mit der Liste dieser Faktoren vertraut machen, bevor man Cialis 5 mg kauft.

Was kann die Nebenwirkungen von Cialis hervorrufen?

Die häufigste Ursache von Nebenwirkungen ist die individuelle Überempfindlichkeit des Organismus gegen Tadalafil. In diesen Fällen treten allergische Reaktionen auf:

  • Rötung der Haut des Gesichts, des Halses und der Arme;
  • verstopfte Nase, Rachenschwellung;
  • Hautausschlag, Nesselausschlag, Juckreiz;
  • Reizung der Schleimhaut des Nasenrachenraums;
  • Hitzegefühl.

Wenn die aufgetretenen allergischen Symptome nicht selbstständig innerhalb von 15-20 Minuten verschwinden, muss man sich an den Arzt wenden. Traditionelle Antihistaminika können mit Tadalafil zusammenwirken und den Gesundheitszustand verschlechtern.

Die Nebenwirkungen von Cialis 5 mg können auch bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems auftreten: Hypotonie, überstandene Herzinfarkte und Schlaganfälle, Angina pectoris, ischämische Herzerkrankung, Thrombose, Varikosis. In solchen Fällen kann es zu einer starken Blutdrucksenkung kommen, welche von folgenden Symptomen begleitet ist:

  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Schwellung;
  • Übelkeit;
  • Schweißausbrüche;
  • schweres Atem;
  • Schwäche, Schläfrigkeit;
  • instabile Herzfunktion;
  • Schmerzen in der Brust.

Beim Auftreten von solchen Symptomen muss man sich möglichst schnell an den Arzt wenden. Besonders gefährlich können sie für Männer über 50 sein.

Bei der Leber- und Niereninsuffizienz, bei Nephritis und bei chronischen Verstopfungen kann man Cialis 5mg nur nach der ärztlichen Beratung kaufen. Diese Erkrankungen können die Ausscheidung von Abbauprodukten von Tadalafil aus dem Organismus verlangsamen und zu einer Vergiftung führen. Vergiftungssymptome:

  • Schwellung;
  • Bauchschmerzen;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Kopfschmerzen;
  • ungesunde Gesichtsfarbe;
  • erhöhte oder niedrige Körpertemperatur;
  • Durchfall;
  • Schwäche, Schwindel.

Bei beliebigen Anzeichen der Vergiftung soll man sich an den Arzt wenden.

Ernsthafte Beschwerden können bei der Einnahme von Cialis 5 mg bei Männern mit Epilepsie, mit dem chronischen Alkoholismus, einer schweren Adipositas, mit Diabetes mellitus auftreten. Eine absolute Gegenanzeige zur Einnahme von Tadalafil ist die Peyronie-Krankheit, der Priapismus und die Prostatitis.

Während der Einnahme von Cialis 5 mg soll man den Konsum von alkoholhaltigen Getränken begrenzen. Alkohol hat gefäßerweiternde Eigenschaften und kann in Kombination mit Tadalafil zu einer starken Senkung des Blutdrucks führen.

Cialis 5 mg und 2,5 mg ist nicht für Frauen geeignet. Die Männer über 65 sollen das Arzneimittel mit besonderer Vorsicht einnehmen und die Dosis von 2,5 mg für 1 Einnahme nicht überschreiten.

Die Arzneimittel, welche die Nebenwirkungen von Cialis hervorrufen können:

  • Die Einnahme von anderen Arzneimitteln zur Förderung der Erektion zusammen mit Cialis ist extrem gefährlich. Dies kann eine Senkung des Blutdrucks, Herzprobleme, Prostataschmerzen, dauerhafte und schmerzhafte Erektion verursachen.
  • Blutdrucksenkende Arzneimittel. Cialis 5 mg kann eine leichte blutdrucksenkende Wirkung haben. In Kombination mit Antihypertensiva kann es zu einer raschen Senkung des Blutdrucks führen.
  • Antibiotika, Antimykotika und Nitrate in Kombination mit Tadalafil verursachen eine übermäßige Belastung des Herzens.
  • Stickstoffmonoxid-Donatoren, welche oft von Sportlern eingenommen werden, können in Kombination mit Cialis 5 mg auch dem Herzen schaden.
  • Bei der Einnahme von Cialis 5 mg während der Einnahme von anabolischen Steroiden besteht das Risiko einer dauerhaften schmerzhaften Erektion.
  • Die Abführmittel und die Diuretika können die Verwertung von Tadalafil verschlechtern und die Wirksamkeit von Cialis senken.
  • Die Antidiarrhoika und die Arzneimittel, welche die Flüssigkeit im Organismus anhalten, können die Ausscheidung von Stoffwechselprodukten von Tadalafil aus dem Organismus verlangsamen. Infolgedessen können die Symptome einer medikamentösen Vergiftung auftreten.
  • Die blutdruckerhöhenden Arzneimittel können die Wirksamkeit von Cialis senken, denn ihre Wirkung verbreitet sich auf die Blutgefäße im ganzen Körper, auch im Genitalbereich.

Wie kann man die Nebenwirkungen von Cialis vermeiden?

Um die Nebenwirkungen von Cialis 5mg zu vermeiden, befolgen Sie die folgenden Regeln:

  1. Lesen Sie die ganze Gebrauchsanweisung ganz tüchtig.
  2. Bevor Sie Cialis 5mg kaufen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, welcher die Zweckmäßigkeit der regelmäßigen Einnahme von Tadalafil bestätigt und Ihnen hilft, sich davon zu überzeugen, dass es keine Gegenanzeigen gibt.
  3. Überschreiten Sie nicht die Dosis, welche Ihnen vom Arzt empfohlen wurde.
  4. Informieren Sie den Arzt über die Arzneimittel, welche Sie regelmäßig einnehmen.
  5. Kaufen Sie nur qualitative Arzneimittel. Wählen Sie ganz sorgfältig die Online-Apotheke, in welcher sie die Arzneimittel bestellen werden. Vergessen Sie nicht, dass zu niedriger Preis für Cialis 5 mg ein Anzeichen einer Fälschung sein kann.

Bei der richtigen Anwendung von Cialis 5mg werden Sie das Risiko von Nebenwirkungen minimieren können. In mäßigen Dosierungen und bei der strengen Beachtung aller Regeln wird Ihnen Cialis 5 mg ermöglichen, das Sexualleben ohne gesundheitliche Schäden zu verbessern. Cialis Diario ist für Männer, welche auch bei der erektilen Dysfunktion die wahre Leidenschaft genießen wollen und ihren Geliebten das Vergnügen schenken wollen, einfach unersetzlich.